Wärmedämmung am Gebäude hilft dauerhaft Energiekosten sparen - (c) Dipl.-Ing. Michael Schröder GmbH Mülheim an der Ruhr

Das Bestreben eines jeden Eigentümers einer Immobilie sollte, aufgrund des Werterhaltes wie auch aufgrund immer weiter steigender Energiekosten, die fachgerechte und effektive Wärmedämmung des Gebäudes sein. Dabei sind in der Regel nachfolgende wesentliche Gebäudeteile relevant:

  • Wärmedämmung des Daches- das Dach einer Immobilie ist der obere Abschluss des Gebäudes und somit aufgrund aufsteigender Wärme eines der wichtigsten Energiesparpotentiale einer Immobilie. Eine Wärmedämmung kann bei Holzdächern in Steil- oder Flachbauweise idealerweise von innen erfolgen, da auf den korrekten Eibau einer Dampfsperre zu achten ist. weiterlesen
Schlagwörter: , , , , , , ,

Verwandte Artikel

Thermografie eines Gebäudes in Mülheim an der Ruhr

Eine Thermografie eines Gebäudes mithilfe einer Wärmebild Kamera deckt schnell und zuverlässig Kältebrücken, Wärmelecks und schwach gedämmte Bauteile eines Gebäudes auf. Durch die Möglichkeit, ein thermisches Abbild einer Immobilie durch Thermografie zu generieren, können Immobilienbesitzer kostengünstig Ihr Gebäude auf energetische Einsparpotentiale hin unterschen lassen und auf Basis der Ergebnisse der Thermografie, des Wärmeabbildes des Gebäudes, Ihre Immobilie energetisch besser einschätzen und somit ggf. weiterführende Energiesparmaßnahmen wie z.B. die Dämmung der Fassaden, den Austausch der Fenster, die Dämmung des Daches oder der Dachgauben oder auch die Optimierung von Kältebrücken einleiten.

Eine Gebäude Thermografie der Gebäudehülle sollte nur durch einen Fachmann wie z.B. einen staatlich anerkannten Sachverständigen für Wärmeschutz durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass die bildlichen Ergebnisse der Thermografie auch verbal korrekt ausgewertet werden und zudem Continue reading »

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Verwandte Artikel

Neben der Barkaution und der Bankbürgschaft gibt es die Möglichkeit, die Mietkaution durch eine Versicherung – die so genannte Kautionsversicherung – zu stellen. Der Mieter zahlt einen jährlichen Beitrag, die bürgende Kautionsversicherung übernimmt im Fall der Fälle die Zahlung der Kaution an den Vermieter.

Mietkautionsversicherung hat Vorteile für Mieter und Vermieter

Dadurch bleiben dem Mieter die Barmittel erhalten, die er somit für andere Ausgaben verwenden kann. Im Gegensatz zu der in Vermieterkreisen ebenfalls sehr geschätzen Bankbürgschaft-Mietkaution wird bei der Kautionsversicherung die Kreditlinie nicht belastet. Für den Vermieter bringt diese Form der Bürgschaft ebenfalls diverse Vorteile. Der Aufwand für die Verwaltung wird auf ein Minimum reduziert. Wie bei der Bankbürgschaft ist die Überprüfung der Bonität des Mieters inklusive, womit die Zahlungsfähigkeit im Moment des Vertragsschlusses sichergestellt ist.

Wann ist eine Kautionsversicherung sinnvoll?

Die Kautionsversicherung ist grundsätzlich immer da sinnvoll, wo Liquidität benötigt wird. Wer seine Ersparnisse schonen, oder die Nutzung des teuren Dispokredit vermeiden möchte, fährt mit einer Mietkautionsversicherung in jedem Fall richtig. Mit der Police lassen sich nicht nur teure Kreditzinsen sparen. Da die Kautionsversicherung im Gegensatz zum Ratenkredit keine feste Laufzeit hat, kann der Mieter den Vertrag jederzeit kündigen. Überzahlungen beim Beitrag werden so vermieden.

Wie und wo sollte man die Kautionsversicherung beantragen?

Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Z.b. bietet Hausbank die Stellung der Mietkaution gegen eine jährliche Gebühr an. Die Angebote sind jedoch nicht unbedingt günstig. Zudem wird die Kreditlinie belastet, da es sich um eine klassische Bankbürgschaft handelt.

Aufgrund der unterschiedlichen Preise und Leistungen der Anbieter lohnt sich ein ausgiebiger Preisvergleich. Wer verschiedene Anbieter der Kautionsversicherung vergleichen möchte, findet im Internet unabhängige Kostenrechner. Hier sieht der Nutzer bereits nach der Eingabe weniger Eckdaten, welcher Vertrag für seinen Fall am günstigsten ist. Zudem gibt es auch ausführliche Testberichte, welche die Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte aufzeigen.

Weiterführende Seiten zum Thema

handelsblatt.com – die besten Mietkautionsversicherungen

Schlagwörter: , , , , , ,

Verwandte Artikel

© 2011 Ihre Immobilien Experten mit Unterstützung durch
Dipl.-Ing. Michael Schröder - Mülheim an der Ruhr
Wir verwenden Grafik- und Bildmaterial von pixelio.de Suffusion theme by Sayontan Sinha